veröffentlicht am 7. Juli 2016 in Ratgeber von

Internetradio aufnehmen – ausführlicher Guide

internet radio stream aufnehmenVor allem bei Internetradios, die gerne mal Musik abseits des Mainstreams spielen, kommt es immer wieder vor, dass man auf neue Lieder stößt die man zuvor vielleicht nicht kannte. Zwar gibt es dank hilfreichen Apps wie z.B. Shazam die Möglichkeit die Lieder zu tracken (sofern vom Internetradio nicht Titel angezeigt wird), doch noch besser wäre es, das Lied direkt als Mp3-Datei abzuspeichern – und das natürlich legal. Für diesen Zweck eignet es sich ideal den Internetradio-Stream aufzunehmen bzw. die Lieder mitzuschneiden. Welche Wege es gibt und welche Software sich für diese Vorhaben sehr gut eignet, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Welche Wege gibt es den Internetradio Stream aufzunehmen

Um das internetradio mitschneiden zu können, gibt es mehrere Möglichkeiten. Einige davon sind eher unpraktisch und langwierig, andere aber sehr effektiv und kinderleicht. Eine davon um das internetradio mitschneiden zu können wäre die Songs direkt über die Soundkarte aufzunehmen. Dazu suchen Sie einfach im System nach Ihrer Soundkarte und können so das online radio aufnehmen. Als Unterstützung kann noch ein einfacher Recorder gedownloaded werden der dann in Dauerschleife genau die Geräusche und Lieder aufnimmt, die Sie gerade hören. Doch was sind die Nachteile hierbei, wenn Sie mit dieser Methode das Internetradio aufnehmen möchten? Zum einen ist die Qualität sehr mittelmäßig. Die Aufnahmequalität lässt sehr zu wünschen übrig. Zum anderen werden die Tracks in Dauerschleife aufgezeichnet, was eine Nachbearbeitung zur Folge hat. Die Lieder müssen mühselig geschnitten und angepasst werden. So macht Internetradio aufnehmen doch keinen Spaß.
Eine viel bessere Alternative sind hier spezielle Player, die das online radio aufnehmen erleichtern. Hier werden einige kostenlose, Web basierte Programme angeboten. Der Vorteil hierbei ist, dass die Lieder meist automatisch ins das MP3 Format konvertiert und geschnitten werden. Außerdem werden die durch das aufnehmen entstandenen Stücke direkt in einen gewünschten Ordner auf der Festplatte abgelegt und mit der passenden ID versehen. Das bedeutet, eine bequeme Betitelung der jeweiligen Tracks. Internetradio aufnehmen leicht gemacht also. Im Grunde ja, jedoch sind manche dieser kostenlosen Recorder entweder werbefinanziert und dementsprechend beschränkt, oder bieten nur wenige bis keine Möglichkeiten, um die Tracks noch zu verfeinern. Außerdem sind einige davon kompliziert zu bedienen und manchmal umständlich mit dem Internetradio zu verbinden bzw. kombinieren.
Die perfekte Lösung um das Internetradio aufnehmen zu können ist eine speziell dafür programmierte Software, die alles aus einer Hand bietet. Radio hören, aufnehmen, in das richtige Format umwandeln, mit passender ID versehen und falls nötig noch eine umfassende Nachbearbeitung zulässt. Für sehr kleines Geld gibt es so die Möglichkeit, bequem und ohne jegliche Arbeit die eigene Musiksammlung völlig legal nach Belieben aufzustocken.

Geeignete Softwarte zum Internetradio aufnehmen

internetradio aufnehmenEines dieser Programme zum Internetradio aufnehmen ist der Audials Radiotracker 2016. Diese Software kombiniert all die oben genannten Vorteile in einem Programm. Die Auswahl an Musik ist gewaltig. So kann aus 10.000.000 Hits, 1.000.000 Alben von 870.000 Künstlern aus 120 Musikrichtungen gewählt werden. Der Test hat gezeigt, die aktuellen Charts und sämtliche Genres sind übersichtlich aufgegliedert und können bequem ausgewählt werden. Praktisch ist auch, dass die persönliche Lieblingsmusik auf eine Wunschliste gesetzt werden kann und diese dann automatisch aufgenommen wird. So verpassen Sie keines Ihres Lieblingssongs und müssen ebenso wenig durchgehend Radiostreams durchforsten, um nichts zu verpassen.
Die Aufnahme ist vollautomatisch und ermöglicht ein Aufnehmen nebenbei. Die Qualität der Lieder ist lobenswert. So kann aus unterschiedlichen Formaten ausgewählt werden, die aber allesamt eine hervorragende Qualität an den Tag legen. Kein Rauschen oder Kratzen war zu hören. Zusätzlich wurden die aufgenommenen Songs automatisch betitelt und in gewünschte Ordner abgelegt. So können Sie übersichtlich auf den ersten Blick sehen, um welche Tracks die Musiksammlung erweitert wurde. Erwähnenswert ist auch, dass zu den Titeln gleich die passenden Liedtexte bereitgestellt werden. Was kann sich ein Musikfan mehr wünschen als das? In annährend 100% aller Aufnahmen werden die Songs richtig geschnitten und störende Werbung oder Moderatorenansagen entfernt. Wenn jedoch doch einmal ein unerwünschtes Geräusch in der Aufnahme ist, kann im Schnitteditor dieses unkompliziert und vor allem auch schnell entfernt werden. Wer jedoch einfach mal nur die Musik genießen möchte, dem bietet der gut gelungene Mediaplayer die Möglichkeit sich unter tausenden Radiostationen inspirieren zu lassen.
Doch nicht nur Radiofans kommen mit dieser Software voll auf ihre Kosten. Zusätzlich enthält dieses Programm noch die Möglichkeit Musik und Filme online zu finden, aufzunehmen und zu jeder Zeit zu genießen. An der übersichtlichen Bedienoberfläche können Fernsehsender sowie Mediatheken aller bekannten TV-Stationen aufgerufen werden. Der Recorder ermöglicht nun, diese ohne Umwege aufzunehmen und somit zusätzlich zu der Musiksammlung neues Material für den nächsten Filmeabend zu organisieren. Auch hier ist die Aufnahmequalität grandios und flüssig. Auch die Tonspur kann nicht bemängelt werden.

Vorteile vom Internetradio aufnehmen

Ständig die neueste Musik und aktuelle Charts immer dann abspielbar, wenn Sie Lust darauf haben. Diese Möglichkeit bietet das online radio aufnehmen ganz unkompliziert und effektiv. Das Beste daran ist, diese Methode des internet radio stream aufnehmen ist völlig legal. Keinerlei rechtliche Folgen müssen befürchtet werden. Schließlich handelt es sich beim Internetradio aufnehmen nicht um einen illegalen Download, sondern um einen einfachen Mitschnitt. Um einen Internet Radio stream aufnehmen zu können, ist nur wenig Fachkenntnis vonnöten. Eine einfache Software genügt und der Rest wird vollautomatisch vom System erledigt.
Doch das internetradio mitschneiden ist nicht so unpraktisch wie damals mit dem Kassettenrekorder. Einzelne, in sich abgeschlossene Tracks werden beim internet radio stream aufnehmen erkannt und zugleich passend geschnitten. Des Weiteren werden die Songs in das gewünschte Format konvertiert. Dies ist meist MP3. So wird das online radio aufnehmen ganz nebenbei die eigene Musiksammlung schier explodieren lassen.

Internetradio aufnehmen legal?

Eine berechtigte Frage die man sich bei der Thematik stellt ist, ob das aufzeichnen des Internetradio-Streams legal ist. Laut der derzeitigen Gesetzeslage ist es erlaubt das Webradio aufzuzeichnen. Laut dem Urhebergesetzt ist das mitschneiden nur dann verboten, wenn man dabei einen Kopierschutz umgeht. Und diese Art Kopierschutz gibt es für „Sendungen“ im Webradio nicht. Für den privaten Gebrauch kann man sich dann die Mp3-Dateien also immer wieder anhören. Eine kommerzielle Nutzung ist natürlich untersagt. Die Angaben sind aber natürlich ohne Gewähr und die Gesetzeslage kann sich auch jederzeit ändern. Nach jetzigem Stand brauchen Sie sich aber erst einmal keine Sorgen machen.

Fazit zum Internetradio aufnehmen

Alles in allem ist bei heutigen Gegebenheiten kein Problem einen Internetradio Stream aufzuzeichnen. Auf dem Markt gibt es zahlreiche Tools dafür, die gut dafür geeignet sind, wie z.B. die Software, welche wir Ihnen in diesem Beitrag vorgestellt haben. Die Funktionen sind sehr umfangreich und fleißige Internetradio-Hörer kommen hier schnell auf ihre Kosten. Sollten Sie zusätzlich vielleicht Interesse an einem Internetradio haben, mit welchem Sie zahlreiche Radiosender aus dem Internet abrufen können, ohne dass der PC oder ihr Smartphone eingeschaltet ist, dann klicken Sie hier für unseren ausführlichen Internetradio Test, in welchem wir diverse Produkte miteinander vergleichen.


Für diesen Beitrag sind die Kommentare geschlossen.